Die Kombination von José Manuel, der seine angeschlagenen Füße rettete

Die Kombination von José Manuel, der seine angeschlagenen Füße rettete

Stellen Sie sich vor, Sie sind 45 Jahre alt, leben in Asturien, Spanien, und gehen gerne spazieren, treiben etwas Sport und laufen gelegentlich.

Bis hierher ist alles normal.

Nun stellen Sie sich vor, dass Ihre Knöchel nach innen gebeugt sind, dass Ihr großer Zeh verdreht ist und Ihre Knie und Hüften schmerzen.

Nach dem Laufen haben Sie Unbehagen in den Füßen.
Und beim Gehen sind Sie gebückt.

Ohne Energie.

Da dies nicht normal ist,
Sie besuchen den Arzt und er sagt, dass die Beschwerden im Knie und in der Hüfte der Beginn einer Arthrose sein können.

In Ihrem Kopf schwingt es mit:
Ich bin erst 45 Jahre alt! Ich bin in der Blüte meines Lebens".

- Und dieser Mangel an Energie? fragen Sie sich.

⁃ Ich weiß es nicht. Es gäbe viele Gründe. Sie sind gegen die gleiche Sache allergisch.

Das ist José Manuel passiert.

Seine Schmerzen lassen ihn nicht aufgeben; und er sucht immer wieder nach dem Ursprung seiner Probleme.

Vor sechs Monaten hat er uns um Rat gefragt, wie er auf minimalistische Schuhe umsteigen kann.

Er beginnt mit dem besten Schuh, in den man wechseln kann: Lems Primal 2.

Er trägt sie mit seinem Zehenkorrektor.

Er macht Barfußübungen: Kniebeugen, geht auf Zehenspitzen, fächert mit den Fingern und macht sogar Liegestütze.

Er trägt sie immer mit seinem Zehenkorrektor.

Er arbeitet, läuft oder geht mit seiner Primal 2 einkaufen.
Sein unzertrennlicher Freund.

Oder barfuss oder mit den Lems.


Was ist das Ergebnis?

Das Telefon klingelt.

Eine freundliche und ruhige Stimme fragt nach einem wasserdichten Stiefel, dem Lems Boulder Waterproof.

Es ist José Manuel. Und er erzählt uns, was Sie gerade gelesen haben.

Und er macht weiter.

Denn er geht weiter.

Er sagt, dass sich sein Leben verändert hat.

Seine Beine sind gerade. Er merkt, dass ihm die Kleidung besser passt.

Und die Empfindungen...

Da merkt man, auch in der Ferne, das Lächeln in seinem Gesicht.
Wir sind hunderte von Kilometern entfernt, aber ihre Leidenschaft kommt in jedem Wort zum Ausdruck.

Es gibt einen Satz, der zusammenfasst, was José Manuel gerade erlebt hat:


Die Minimalisten kommen wegen der Verletzungen und bleiben wegen der Sensationen.


José Manuel ist kein Einzelfall, es gibt viele von uns, die die gleichen Empfindungen erlebt haben.

Was ihn anders macht, ist, dass er den minimalistischen Schuhen Übungen hinzugefügt hat, um die Füße zu reaktivieren und zu fixieren.

Er hat sogar eine provisorische Prothese benutzt, um die Ausrichtung seiner Zehen zu fördern: die korrekten Zehen.


Minimalistisches Schuhwerk allein bewirkt keine Wunder, es verhindert, dass das Unbehagen noch weiter geht oder die Zehen wie Sardinen aus der Dose gequetscht werden.

Wenn man jedoch spezifische Fußübungen zu ihren Eigenschaften hinzufügt, kann das Ergebnis größer sein als erwartet.

Der Körper verfügt über eine große Erholungskapazität.

Machen Sie sich das zunutze.


Wenn Ihnen etwas ähnlich wie im Fall José Manuel passiert, ist die Lems Primal 2 die beste Option.

Es bietet die perfekte Balance zwischen dem Schutz des Fußes und dem Gefühl, wo Sie hintreten, ohne den Komfort zu verlieren.

Kombinieren Sie sie mit Übungen, und das Ergebnis wird früher als erwartet eintreffen.


Gesundheit beginnt bei Ihren Füßen.

Publicado el 24.09.2020 por @CorrerDescalzos 2 1708

2 Comentarios

  • Jose Soler Muniesa

    Jose Soler Muniesa 09.10.2020

    Hola, yo tambien estoy iniciandome. Adquirí unas merrel overhoul pero no estoy muy contento. Ha copiado la forma de mi pie (arco anterior inverso) y se han desgastado mucho por el centro en muy poco tiempo. Sin embargo tras dos meses usando unas sandalias enix estoy encantado.
    ¿Que tipo de ejercios recomendais? (sentadillas?)
    ¿que zapato casual recomendariais para el dia a dia?
    • Antonio Caballo

      Antonio Caballo 24.10.2020

      Buenas,
      En la Guía que puedes descargar gratis vienen varios ejercicios:
      https://www.zapatillas-minimalistas.com/es/libros-/78-pdf-guia-para-correr-descalzo-minimalista-espanol.html

      Y en este vídeo también se mostraba varios ejércitos;
      https://youtu.be/fIabauk5dT8

      La variedad de calzado para el día a día es amplia:
      https://www.zapatillas-minimalistas.com/es/43-diariocasual

      Un saludo
      Antonio

Dejar un ComentarioDejar una respuesta

Debes estar logueado para publicar un comentario.
Compare 0
Prev
Next